Erlebnisburg Hohenwerfen

Burg Hohenwerfen

Hohenwerfen – Mittelalterliche Wehrburg und historischer Landesfalkenhof

(ca. 26 km von unserem Haus entfernt)

Sie steht inmitten der nördlichen Kalkalpen im Pongau auf einem 155 Meter hohen Berg im Salzachtal und ist in ihrer Anlage mit der Festung Hohensalzburg vergleichbar, die in denselben Jahren erbaut wurde.

Heute wird die eindrucksvolle Burg als “Erlebnisburg” für Veranstaltungen wie Konzerte, Theater-und Brauchtumsabende genutzt. Eine besondere Attraktion stellt dabei der historische Landesfalkenhof mit täglichen Flugvorführungen verschiedener Greifvögel dar.

Geöffnet ab 25. März 2016.
März, April und Oktober: 9:30–16:00 Uhr (Im April ist montags Ruhetag)
Mai bis September: 9:00–17:00 Uhr
18. Juli bis 19. August: 9:00–18:00 Uhr
Ab 07. November 2016 geschlossen

Die Burg ist über einen 15-minütigen Fußweg erreichbar. Gegen Aufpreis können Besucher einen Personenaufzug benützen, der direkt in den oberen Burghof führt.

Homepage der Erlebnisburg Hohenwerfen

EnglishGerman